Top-Aktuell

Erfolgreiches Konzertwochenende

Strahlende Gesichter nach zwei gelungenen Konzertvorstellungen

Am Ende hatten nicht nur Chorleiterin Sabine Layer und Dirigent Alexander Theiler gut lachen. Vor vollem Haus wurden die beiden „Schubert meets Gospel“ - Konzerte mit Bravour vorgetragen und zauberten, nachdem die Anspannung abgefallen war, den Musikanten, Sängern und Sängerinnen ein Lachen ins Gesicht. Auch das Publikum war begeistert vom harmonierenden Zusammenspiel der Concordia Wäldenbronn und des Musikvereins.

mvw concordia 7358

Die intensive Vorbereitung der beiden Vereine auf dieses Konzertwochenende wurde durch viel Applaus und durchweg sehr positive Kritik belohnt. Herzlichen Dank dafür an die beiden musikalischen Leiter Sabine Layer und Alexander Theiler, die mit sehr viel Fingerspitzengefühl die richtige Balance zwischen Gesang und Orchester herausarbeiteten. Herzlichen Dank auch an alle Sängerinnen und Sänger und an alle Musikanten für die tolle Vorbereitungszeit und für die konzentrierte Ausführung an den Konzerten.

Herzlichen Dank sagen wir auch an die Kirchengemeinden Hohenkreuz und St. Josef für die Gastfreundschaft an den beiden Tagen. Vielen Dank an Herrn Diebold von der Kirchengemeinde St. Josef für die Grußworte und das „blumige Geschenk“ an unsere beiden Dirigenten.

Der Musikverein startet nun in die Sommersaison mit dem Schwerpunkt auf gute Unterhaltung. Zu hören ist das Orchester am Muttertag (10. Mai) im Biergarten des Hotel Jägerhaus mit einem zünftigen Frühschoppen. Mit weiteren Auftritten beim Sängerkranz St. Bernhardt-Wiflingshausen, bei der Feuerwehr in Esslingen, sowie  in Hochdorf und Strümpfelbach tragen wir zur Unterhaltung und guten Laune bei.

Allen Freunden der symphonischen Blasmusik verraten wir heute schon unser Thema für das Konzert im Herbst am 14. November: Unter dem Arbeitstitel „Sagenhaft“ entführen wir Sie die Welt der Sagen und Mythen  ...

Die Bilder zu den Konzerten in den Kirchen finden Sie hier in der Bildergalerie!