Bläserbande bearbeitet

Was ist die Bläserbande?

Inhalte:

Für alle Schüler ab der dritten Klasse bieten wir  die Bläserbande unter der Leitung von Veronika Schiemer an. Die Bläserbande ist ein kleines Ensemble, in dem die Kinder vom ersten Ton an gemeinsam musizieren und die Grundlagen des Orchesterspiels erlernen.

Ebenfalls wöchentlich findet Einzelunterricht statt. Das Besondere an der Bläserbande ist, dass vom ersten Tonan gemeinsam in der Gruppe Musik gemacht wird. Das macht natürlich mehr Spaß als nur alleine zu spielen und steigert die Motivation und den Ehrgeiz beim Erlernen des Instrumentes.

Zielgruppe:

Kinder ab der dritten Klasse

Einstieg:

Immer im Oktober zum neuen Schuljahr

Wann & Wo:

Neue Bläserbande (gegründet im Oktober 2019):

Dienstags von 16.30 Uhr bis 17.15 Uhr in der Aula der Grundschule St. Bernhardt

Fortgeschrittene Bläserbande (gegründet 2017):

Dienstags von 17.30 Uhr bis 18.15 Uhr in der Aula der Grundschule St. Bernhardt

Die Bläserbanden sind offen für Quereinsteiger! Während die neugegründete Bläserbande für Anfänger geeignet ist, können in die fortgeschrittene Bläserbande jederzeit Kinder mit Musikerfahrung einsteigen.

 

Interesse bekommen oder gibt es Fragen zur Bläserbande?

Auskunft gibt gerne die Jugendvorständin

Sara Eberspächer

Telefon: 0171 3284112

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!