Aktuelles

MVW-sportlich

Vollbesetztes Stadion beim Flutlichtkonzert

 
Als das Seewiesenstadion am Mittwochabend um 20:00 Uhr seine Pforten öffneten dauerte es nicht lange bis die bereitgestellten Sitzgelegenheiten restlos vollbesetzt waren. Das Catering-Team um Clubheimpächterin Ziza Screba war sofort im Mittelpunkt des Geschehens, denn die hochsommerlichen Temperaturen machten nicht nur die zahlreichen Musikerkehlen trocken und die Gäste durstig, sondern auch die gegrillte Stadionwurst wurde hungrig herbeigesehnt.
 
Kurz vor Spielbeginn stellten sich die beiden beteiligten (Musik-)Mannschaften abseits des Hartplatzes auf und wurden alsdann von den Spielführern Carmen Schäfer („Samba-Band Tico-Tico 33“ aus Wernau) und Alexander Theiler („MVW-Orchester 1911“) im Laufschritt auf den Platz geführt, wo sie der SchiRi und Moderator des Abends, Jürgen Eberspächer bereits erwartete.
 
Nach einem kurzen Interview der beiden Spielführer ging es dann zügig los, natürlich mit der Champions League Hymne durch das MVW-Orchester. Schnell entwickelte sich ein abwechslungsreiches Spiel auf beiden Seiten, das am Ende mit einem deutlichen Unentschieden endete.
 
Sowohl die vielen Gäste wie auch die beiden Musik-Teams waren hochzufrieden mit dem Spiel und dem Drumherum.
 
Herzlichen Dank an alle Beteiligten!!!