Aktuelles

Jubiläumskonzert

 

2011-03-19 MVW-Jubkonz 019

Zu Beginn des Konzertabends durften die Kleinsten der Bläserklasse auf der Bühne ihr Können zeigen. Unter der Leitung von Corinna Zink und Christine Fleischer spielten die jungen Musiker unter anderem den Kosakentanz und den Bananenboot-Song und führten selbst durch das Programm. Damit hatten sie das Publikum gleich auf ihrer Seite.

2011-03-19 MVW-Jubkonz 026

2011-03-19 MVW-Jubkonz 029

Daran anschließend zeigten die Mädels und Jungs der Jugendkapelle was sie gemeinsam einstudiert hatten. Mit Zauberland, Lord oft he Dance und My Way überzeugte die Jugendkapelle unter Corinna Zink. Mit diesen Musikstücken war eine gelungene Auswahl getroffen worden. Das Publikum ließ sich sofort mitreißen und forderte am Ende des Auftritts natürlich noch eine Zugabe. Dem Wunsch kam die Jugendkapelle natürlich sofort nach.

2011-03-19 MVW-Jubkonz 037

2011-03-19 MVW-Jubkonz 041

Zwischen den Stücken der Jugendkapelle gratulierte Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger dem Verein zum 100 jährigen Bestehen. Begeistert verriet er, dass er jedes Jahr gerne zu den Musiktagen des Vereins kommt. Mit einem Schmunzeln fügte er hinzu, dass er in seinem Terminkalender am darauf folgenden Tag die ersten 2 Stunden immer freihält. Er überreichte dem Verein einen Scheck, welcher für die Jugendarbeit verwendet werden soll.

2011-03-19 MVW-Jubkonz 022

Finanzvorstand Uwe Fritz führte im Zeitraffer durch die Chronik des Vereins. Von den Wurzeln als Feuerwehr-Kapelle bis heute plauderte er eindrucksvoll aus dem Nähkästchen. Nachzulesen ist alles in der an diesem Abend veröffentlichten Festschrift deren Inhalte unser langjähriges Mitglied Wilhelm Scheuter in mühevoller Kleinarbeit zusammengetragen hatte (hier als pdf online).

Passend zur Geschichte des Vereins wurde dann unser 1. Vorsitzender Heiner Lorenz zum Ehrenmitglied ernannt. Seit über 40 Jahren ist er aktiver Musiker  und seit 1993 erster Vorsitzender des Vereins. Von MdB Markus Grübel, dem Präsidenten des Kreisverbands der Blasmusik Esslingen, bekam er dann die goldene Ehrennadel mit Diamant angesteckt. Markus Grübel ermunterte ihn dann auch gleich, dem Verein auch weiterhin unermüdlich und engagiert zur Seite zu stehen.

2011-03-19 MVW-Jubkonz 035

2011-03-19 MVW-Jubkonz 036

In der Pause war die Wanderaustellung des Vereins in der Aula aufgebaut. Mit alten Trachten und Musikinstrumenten, Bildern und Schriftstücken  wurde die Vergangenheit sicht- und greifbar.

2011-03-19 MVW-Jubkonz 050

2011-03-19 MVW-Jubkonz 053

Dem Stammorchester gelang nach der Pause mit Hymne und Triumphmarsch aus der Oper AIDA ein toller Auftakt. Corinna Zink gab wieder ihr Bestes und mit den Werken Kaiserwalzer, Puszta und der Forrest Gump Suite zeigte sie mit der Stammkapelle ein abwechslungsreiches und impulsives Programm - alle hatten in der 100-jährigen Vereinsgeschichte bereits eine wichtige Rolle gespielt. Mit Ross Roy und Selections from Starlight Express wurde dann das Programm beendet, ehe drei Zugaben den gelungenen Auftritt der Stammkapelle abrundeten.

Mit viel Applaus belohnte das Publikum den Auftritt aller Musikerinnen und Musiker an diesem Konzertabend.

>> Das Jonzertprogramm des 19.03.2011 finden Sie hier <<

Ein großes Dankeschön gilt den Mitwirkenden und Helfern, die zum Gelingen des wunderschönen Abends beigetragen haben.