Top-Aktuell

Veränderungen beim Musikverein

Wir ziehen um !

Vereinsheim IMG 0195

Wie bereits mehrfach in der örtlichen Presse und in unserer letzten Ausgabe des „Trompetle“ angekündigt, wird der Musikverein Wäldenbronn e.V. spätestens zum Jahresende sein bisheriges Vereinsheim in der Talstraße verlassen und seine Musikprobe dann im Clubheim des TSV-W Esslingen abhalten.

Dies ist ein wichtiger Schritt für uns auf dem Weg, den Musikverein zukunftsfähig auszurichten und zu gestalten. Die Schwerpunkte Musik machen und Jugendarbeit auf breiter Ebene zu betreiben werden künftig im Vordergrund unseres Bestrebens stehen. Damit sind wir in der Lage einen wichtigen sozialen Beitrag für den Esslinger Norden zu leisten und weiter ausbauen zu können.

Auch in Zukunft wird der Musikverein ein fester Bestandteil im Esslinger Norden und darüber hinaus und verlässlicher Partner von Vereinen, Institutionen und Gewerbetreibenden sein – aber mit neuen Ideen und zielgerichteter Umsetzung.

Neue Ideen finden schon seit längerem Einzug in unserem Vereinsangebot. Die traditionellen Konzerte zum Jahresende wurden aus der oft hektischen Adventszeit in den November geschoben und bereits mit dem "Facetten-Konzert" (2012) konnten wir die Vielfalt eines Blasorchesters eindrucksvoll präsentieren. Die Fortführung erfolgte 2013 mit dem "Concerto d'Amore" - Musik mit Poesie und Prosa verbunden. Ende dieses Jahres reisen wir musikalisch durch die ganze Welt. Dabei werden wir Ohren, Augen und auch den Gaumen ansprechen - Konzerte mit hohem Erlebniswert.

Unsere Jugendarbeit wird mit einer neuen Bläserklasse ab Oktober und mit neuen Angeboten in der Seewiesenschule weiter ausgebaut. Die im Frühjahr zusammengelegten beiden Bläserklassen begründen ab sofort unsere neue Jugendkapelle, neue engagierte Jugendliche werden nach den Sommerferien ins Orchester intergriert.

Unsere beiden Platzkonzerte bei unserem Gastronomiepartner HOTEL JÄGERHAUS wurden auf Anhieb gut angenommen und werden auch im kommenden Jahr wieder auf dem Programm stehen.

Weitere Ideen sind auch schon in der Konkretisierung, so steht zum Beispiel ein Gemeinschaftskonzert mit der Concordia Wäldenbronn für das Frühjahr 2015 auf dem Programm und ein mehrtägiger Ausflug zu unseren Musikfreunden aus Silbertal im Montafon.

Für eine vielseitige Zukunft ist gesorgt ...