Gleich drei neue Ehrenmitglieder

Im Rahmen des MVW.WELTWEIT.DE-Konzertes wurden auch verdiente Mitglieder für ihre Treue zum Musikverein und ihr Engagement ausgezeichnet.

MVW-Ehrungen-2014-k

Für ihre 25-jährige Treue zum Musikverein erhielt Frau Isolde Gräfe von Vorstand Uwe Eberspächer die Ehrennadel in Silber überreicht. Zu Ehrenmitgliedern ernannte der Verein Thomas Kneissl, Thomas Bohland und Oliver Oßwald (auf dem Bild v.l.n.r.). Alle drei sind seit zwischenzeitlich 40 Jahren aktiv im Musikverein. Dafür erhielten Sie die Ehrenurkunde des Vereins sowie die goldene Ehrennadel des Blasmusikverbands. Die Ehrung übernahm der Präsident des Blasmusikverbands Esslingen und Staatssekretär im Bundesverteidigungsministerium, Markus Grübel MdB. Er erinnerte an die Zeit vor vierzig Jahren: beispielsweise war Willi Brandt Bundeskanzler oder Eberhard Klapproth Esslinger Oberbürgermeister. Das verdeutlichte den Besuchern, wie lange doch vierzig Jahre Musikverein sind. Nicht anwesend war Florian Wetzel. Ihm wird seine Ehrung für 20-jährige aktive Tätigkeit nachgereicht.

 

Nette Menschen gesucht!mvw-logo mit slogan farbe klein2

Zur Verstärkung unserer Orchester suchen wir Musikerinnen, Musiker und an Musik interessierte und begeisternde Menschen jeglichen Alters aus dem Esslinger Norden und darüber hinaus ...

Kapelle Pic

Die Musikprobe findet immer freitags von 20 - 22 Uhr in unserem Vereinsheim in der Talstraße 189 in Wäldenbronn statt.

Ende November wird ein Kapiel "Vereinsgeschichte" geschlossen

Der scMVW-Abhängen der Vereinsheimtafel chon seit einem Jahr kommunizierte und begonnene Auszug aus dem Vereisheim in der Talstraße wird am 30.11.2014 abgeschlossen sein.

Nachdem im Sommer das nicht mehr benötigte Inventar verkauft wurde, sind inzwischen die Räumlichkeiten nahezu leer. Nur noch wenige Umzugskartons lassen auf die langjährige Nutzung als Lager-, Probe- und Veranstaltungsgebäude schließen.

Nun sind auch die äußeren Zeichen entfernt: Das alte Vereinsheimschild ist abgebaut und eingemottet, der Schaukasten am Eingang wird ebenfalls ein neues "Zuhause" finden.

Parallel verlaufen die Einzugsaktivitäten in unser neues Probendomizil im Clubheim des TSV-W-Esslingen in der Barbarossastraße. Ein Lagerraum im Untergeschoß des Geäudes wird derzeit ausgebaut und wird in Kürze, fertiggestellt, unser "Gebrauchsmaterial" beherbergen.

 

Wow, was für ein Abend ... mvw-logo mit slogan farbe klein

... dachtern sich nicht nur die vielen Gäste, sondern auch alle die an diesem ausgefallenen Programm mitgewirkt hatten.

Der Konzertflieger gefüllt bis auf den letzten Platz, sogar die Notsitze mussten ausgeklappt werden um allen Konzertreisenden eine Sitzgelegenheit zu bieten.
Das gut 2-stündige MVW.WELTWEIT.DE-Musikprogramm wurde ergänzt mit vielen Bildern der Reiseziele, Flughafenflair und witzigen Dialogen zweier Globetrottern - und einem internationalen Häppchen-Buffet das an nichts mangeln ließ.

Vielen Dank an alle Fluggäste für's Kommen und für die tolle Aufmerksamkeit und strahlenden Gesichtern - das hat uns zu Höchstleistungen motiviert.

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank allen Mitwirkenden, Organsisatoren, Helferinnen und Helfern, die zu diesem unvergesslichen Abend beigetragen haben.

Wir heben ab, kommen Sie an Bord ...

2014 MVW Herbstkonzert Logo ... unseres Konzertfliegers!

Start frei zum Konzert im Herbst 2014.

2014 MVW Herbstkonzert Flyer
 

 

Unser Flugplan sieht folgende Zwischenlandungen vor:

Asien

Asia Fanfare

Guido Rennert

Irland

Irish Tune from County Derry

Percy A. Grainger

Afrika

Siyahamba

Thomas Krause

Russland

Russian Waltz

Pavel Stanek

Wäldenbronn

Schwabenland

Kurt Gäble

Lateinamerika

Teatime Tango

David J. Long

Skandinavien

Choral aus „Finlandia“

Jean Sibelius

Italien

Più Bella Cosa

Eros Ramazotti

Ungarn

Pusztazauber

Rolf Schneebiegl

Australien

Die Dornenvögel

Henry Mancini

USA

American Patrol

Frank W. Meacham

 

Im Preis unseres Flugtickets enthalten:

„all you can eat“ : Internationale Spezialitäten aus unserer Bordküche erhalten Sie ab 17:00 Uhr von unseren bezaubernden Stewardessen und Stewards im hinteren Teil des Flugzeugs.

 

Ihre Bordcrew:

Orchester Flugkapitän:   Alexander Theiler
Jugendorchester Flugkapitän:   Dominik Dörner 
Kabinen-Chefsteward:   Hans Rehberger
Jugend- und Orchester des Musikverein Wäldenbronn e.V.

wünschen Ihnen eine angenehme Weltreise.

 

Reisetickets:

zum Frühbucherpreis von 6,- EUR ab sofort im Vorverkauf bei allen Musikanten von MVW-Air.
Last-Minute-Tickets (Abendkasse): 7,- EUR
Kinder und Jugendliche frei!

 

 

Bärige Einweihungsfeier

2013-09-21 Einweihung Baeren-Apotheke 100Im September wurde die Eröffnung der neuen B-Treff-Bärenapotheke in Hohenkreuz gefeiert. Der MVW durfte dabei nicht fehlen, schließlich sind die beiden Chefs der B-Treff-Apotheken, Daniela Hemminger-Narr und Eckart Narr wichtige Sponsoren, Gönner und Freunde des Vereins.

In der Turnhalle spielt die Musik

ES-HOHENKREUZ: Musikverein Wäldenbronn bringt Schülern an der Seewiesenschule die Orchesterwelt näher. Wie hält man ein Saxofon richtig? Schulkonzert2Was genau ist eine Posaune? Und was macht eigentlich der Dirigent? Im Rahmen eines Kooperationsprojekts mit dem Musikverein Wäldenbronn sind Schüler an der Seewiesenschule diesen Fragen auf den Grund gegangen.

Seit mehr als zehn Jahren arbeiten die Seewiesenschule und der Musikverein Wäldenbronn eng zusammen. Durch Projekte wie regelmäßige Bläserklassen, Instrumentenschauen in der Mensa sowie ein anstehendes Piraten-Musical führen die Musikerinnen und Musiker des Vereins die Schüler von klein auf an die Orchester-Welt heran.

Concerto d'Amore

2013-11-16 Concerto dAmore 0011

Concerto d'Amore - mal zärtlich romantisch, mal kraftvoll bindend, mal rückblickend traurig, mal feierlich fröhlich. So ließen sich die Werke des Musikvereins Wäldenbronn beim Konzertabend beschreiben. Die vielen verschiedenen Stilrichtungen wurden begleitet von Texten und Gedichten rund um die Liebe - erzählt von Hans Rehberger. 

Offene Musikprobe des MVW-Orchestersmvw-logo mit slogan farbe klein2
am 24. Januar

Sie …
- interessieren sich für Musik und wollen endlich ein Musikinstrument erlernen?
- spielen bereits ein Instrument und möchten wieder gemeinsam mit anderen musizieren?
- wollen erleben, wie eine Musikprobe bei Ihrem Musikverein abläuft?

Jetzt ist Ihre Gelegenheit ...!

Die Musikerinnen und Musiker, sowie unser Dirigent Alexander Theiler laden Sie ganz herzlich zur „offenen“ Probe am Freitag, 24.01.2014 um 20:00 Uhr in unser Vereinsheim in der Talstraße 189 in Wäldenbronn ein.

mvw-logo mit slogan farbe klein2Blauweiß sind die Farben des Muttertagwochenendes

Schon am Zugang zum Festgelände war zu erkennen, daß in diesem Jahr neues beim Musikverein geboten wurde. Das von Alfred Fleischer geschaffene Eingangsschild verhieß viel gutes und die Luftballon-Deko bereite schon darauf vor, was zu diesem neuen Veranstaltungsmotto von den Musikanten des Vereins vorbereitet wurde.

Hainbach-Gaudi k 2013-05-11-12 Hainbach-Gaudi 030 2013-05-11-12 Hainbach-Gaudi 013

Mit der Hainbach-Gaudi war für die Saisonstartveranstaltung beim Musikverein nicht nur ein neuer Name gefunden, sondern auch ein neues Veranstaltungskonzept.

Mit dem Hainbach-Stadl, einer gemütlichen Bar mit Sekt und Wein wurden verstärkt die Möglichkeiten genutzt, die unser Vereinsheim bietet - unabhängig von Wind und Wetter in tollem Ambiente.

Thematisch und kulinarisch ging es in unser Nachbarbundesland Bayern, entsprechend auch das Speiseangebot: Hendl und Haxn vom Grill, Leberkäs, Wurstsalat, Radi gerädelt, Erdäpfel fritti (Pommes), Käsbrettl (Obazda, Käswürfel) und sonntags Weißwürste. Passend dazu Weißbier und Maibock!

 

Wir ziehen um !

Vereinsheim IMG 0195

Wie bereits mehrfach in der örtlichen Presse und in unserer letzten Ausgabe des „Trompetle“ angekündigt, wird der Musikverein Wäldenbronn e.V. spätestens zum Jahresende sein bisheriges Vereinsheim in der Talstraße verlassen und seine Musikprobe dann im Clubheim des TSV-W Esslingen abhalten.

Dies ist ein wichtiger Schritt für uns auf dem Weg, den Musikverein zukunftsfähig auszurichten und zu gestalten. Die Schwerpunkte Musik machen und Jugendarbeit auf breiter Ebene zu betreiben werden künftig im Vordergrund unseres Bestrebens stehen. Damit sind wir in der Lage einen wichtigen sozialen Beitrag für den Esslinger Norden zu leisten und weiter ausbauen zu können.

Auch in Zukunft wird der Musikverein ein fester Bestandteil im Esslinger Norden und darüber hinaus und verlässlicher Partner von Vereinen, Institutionen und Gewerbetreibenden sein – aber mit neuen Ideen und zielgerichteter Umsetzung.

Neue Ideen finden schon seit längerem Einzug in unserem Vereinsangebot. Die traditionellen Konzerte zum Jahresende wurden aus der oft hektischen Adventszeit in den November geschoben und bereits mit dem "Facetten-Konzert" (2012) konnten wir die Vielfalt eines Blasorchesters eindrucksvoll präsentieren. Die Fortführung erfolgte 2013 mit dem "Concerto d'Amore" - Musik mit Poesie und Prosa verbunden. Ende dieses Jahres reisen wir musikalisch durch die ganze Welt. Dabei werden wir Ohren, Augen und auch den Gaumen ansprechen - Konzerte mit hohem Erlebniswert.

Unsere Jugendarbeit wird mit einer neuen Bläserklasse ab Oktober und mit neuen Angeboten in der Seewiesenschule weiter ausgebaut. Die im Frühjahr zusammengelegten beiden Bläserklassen begründen ab sofort unsere neue Jugendkapelle, neue engagierte Jugendliche werden nach den Sommerferien ins Orchester intergriert.

Unsere beiden Platzkonzerte bei unserem Gastronomiepartner HOTEL JÄGERHAUS wurden auf Anhieb gut angenommen und werden auch im kommenden Jahr wieder auf dem Programm stehen.

Weitere Ideen sind auch schon in der Konkretisierung, so steht zum Beispiel ein Gemeinschaftskonzert mit der Concordia Wäldenbronn für das Frühjahr 2015 auf dem Programm und ein mehrtägiger Ausflug zu unseren Musikfreunden aus Silbertal im Montafon.

Für eine vielseitige Zukunft ist gesorgt ...

 

mvw-logo mit slogan farbe klein2Tolle Bands und Blasmusik vom Feinsten

Drei Tage Party-Stimmung pur für alle Generationen gab es im Festzelt des Musikverein Wäldenbronn auf dem Festplatz Seewiesen.

Ein buntes Unterhaltungsprogramm wurde geboten: Volkstümliche Blasmusik, Schlager, Rock und Pop - für jeden war etwas dabei. Das Festzelt war an allen Tagen gut besucht was Gäste, Musiker, Künstler und Veranstalter rundum zufrieden machte.

Alte Bekannte und Freunde konnten sich beim Treff der Generationen wieder einmal austauschen und über alte Zeiten plaudern.
Musikalisch eröffnete das Stammorchester des MVW die Wäldenbronner Musiktage nach dem traditionellen Fassanstich durch unser langjähriges Vereinsmitglied Wofgang Drexler.

WM-Sa 2012 002

 

mvw-logo mit slogan farbe klein2Gelungenes Frühschoppenkonzert im Biergarten

2014-05.11 MVW-Muttertag Jaegerhaus 001Jedes Jahr am Muttertag ist der Musikverein musikalisch aktiv, dieses Jahr erstmals mit einem Frühschoppenkonzert im Biergarten des Hotel Jägerhaus. Auf Einladung der Familie Röhrich startete das Musikprogramm pünktlich um 11:30 Uhr mit dem Marsch „Starparade“. Zwar waren keine Sterne am Himmel zu sehen, aber der teilweise böige Wind stellte die Musikerinnen und Musiker vor große Herausforderungen. Vize-Dirigentin Carola Kallfaß und die Wäldenbronner Musikanten hatten dennoch, wie auch auf dem Bild ersichtlich, viel Spaß.


 
2014-05.11 MVW-Muttertag Jaegerhaus 005In Decken verpackt wurden die Zuhörer zwei Stunden lang mit abwechslungsreichen Melodien von den Musikanten verwöhnt, während die kulinarischen Akzente durch die Mitarbeiter des Hotel Jägerhaus gesetzt wurden.
 
Wir bedanken uns nochmals herzlich für die hervorragende Verköstigung der Musiker während und nach dem Konzert bei der Familie Röhrich und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen im Biergarten.

Weiter Bilder sind in unserer Bildergalerie zu finden.