Aktuelles

MVW-Besen im Januar 2013

 

Das Küchenteam zauberte leckere Schmankerl wie Schäufele, Schlachtplatte, Vesper und Maultaschenvariationen auf die Teller.
Und wer es dann noch süß mochte konnte sich auch noch leckeres Gsälzbrot schmecken lassen. Bei interessanten Gesprächen und musikalischer Unterhaltung und viel Gesang war die Zeit sehr kurzweilig. 

Nach drei schönen Besentagen waren alle einer Meinung: Der Besen hängt bald wieder am Vereinsheim!